Grundschule Bermaringen
Friedhofweg 4
89134 Blaustein-Bermaringen
Tel.: 07304-6240
Fax:  07304-434271

                                                 

Logo Poema Bos

   Unser Beitrag zum Schutz der Regenwälder und der indigenen Bevölkerung


Logo Poema

            Durch einen Klick auf das Logo gelangen sie direkt zu POEMA Deutschland

Was ist POEMA?

Die Abkürzung dieser Organisation, die 2008 Träger des Stuttgarter Friedenspreises und 2008/2009 als offizielles Dekaden-Projekt der Vereinten Nationen ausgezeichnet wurde, steht für PObreza E Meio ambiente na Amazônia und heißt Armut und Umwelt in Amazonien.
Partnerschaften über alle Grenzen hinweg, Armutsbekämpfung und Regenwaldschutz ist ihr Beitrag zur Entwicklung einer fairen Welt und einem Klima, das unsere Erde hoffentlich nicht aus dem Gleichgewicht bringt.

Dazu werden 3 Ziele verfolgt:
  • Bekämpfung der Zerstörung der Regenwälder am Amazonas
  • Vom Wald zu leben, ohne ihn zu zerstören
  • Sauberes Wasser, Gesundheitsfürsorge und Energie
Weitere Informationen können Sie folgendem Flyer entnehmen: Flyer POEMA

Was ist unser Beitrag?

Ich gehe durch ein brasilianisches Dorf in Amazonien

...und sehe Frauen am Fluß die Wäsche waschen und Geschirr spülen
...und sehe Industrie-Abwässer die ungeklärt in den Fluß gelangen
...und sehe Goldsucher, die mit Quecksilber den Fluß verseuchen
...und sehe Kinder die lustvoll baden darin
...und sehe Menschen die es trinken, das Wasser aus dem Fluß

Wir putzen mit Trinkwasser - andere trinken Putzwasser


Eines der größten Probleme der Landbevölkerung Amazoniens ist es, an sauberes Trinkwasser zu kommen. Dabei fließen rund 20 bis 25 % aller Süßwasser auf der Erde im Amazonasgebiet! Doch viele Flüsse sind verschmutzt. Quecksilber von den Goldsuchern, Öl von den Booten und Abwässer von größeren Ansiedlungen und Agro-Betrieben sind einige der Ursachen. Vor allem Kinder und ältere Menschen leiden darunter. Hautausschläge, Durchfall und Wurmerkrankungen sind die Folgen.
Damit die indigene Bevölkerung in brasilianischen Teil des amazonischen Regenwaldes nicht länger verschmutzes, vergiftetes Wasser aus Flüssen trinken muss, werden Trinkwassersysteme gebaut, die mittels Solarpumpen den Zugang zu sauberen Grundwasser bieten, das dann in oberirdischen Tanks gespeichert wird.
                                                   Trinkwasser Poema
Die Kosten für solch ein Trinkwassersystem mit Pumpe und Speicherbehälter belaufen sich auf ca. 15.000 €. Wir unterstützen die Finanzierung solcher Trinkwassersysteme in Zusammenarbeit mit der POEMA-AG des Robert-Bosch-Gymnasium in Langenau, die sich schon seit dem Jahr 2002 für POEMA engagieren.

Unser aktuelles Projekt?

Durch Spenden in Höhe von 2.000 konnte die GS Bermaringen zusammen mit der POEMA-AG des Robert-Bosch-Gymnasium in Langenau den Bau einer Trinkwasser-Anlage in  Franca, Brasilien unterstützen.

Bericht über die Scheckübergabe in Langenau » Bitte hier klicken an der Petra Wiezorek als Vertreterin der Grundschule Bermaringen teilgenommen hat.

Derzeit wird der Bau einer Trinkwasser-Anlage in Monte das Oliveiras, Brasilien unterstützt. Dieser Ort, der aus rund 50 Familien besteht, liegt im Bundesland Oeras da Para und ist nur über einen Fluss erreichbar.
          Karte Brasilien                                   Monte das Oliveiras
        Bitte auf die Karte klicken                                               Bitte klicken
für eine Übersicht der Projektgebiete

Ein detailierte Übersicht über die Projektgebiete von Poema Deutschland finden Sie auf der Homepage, siehe Link oben, unter Über Poema --> Projekte



Website der Grundschule Bermaringen
Templates